Türöffnung 21:00 Uhr
Start 22:00 Uhr
Datum Sa, 15.04.2017
Musikstil Hiphop
Alter 16+
Eintritt 35.-
Türöffnung 21:00 Uhr
Start 22:00 Uhr
Datum 15.04.2017
Musikstil Hiphop
Alter 16+
Eintritt 35.-


THE ARTIFACTS (USA), PROP DYLAN (SWE), LANDON WORDSWELL (USA)

SAVE THE BAMF und Gare de Lion präsentieren:

THE ARTIFACTS (USA)
The Arftifacts sind eine Oldschool Hiphop Combo aus New Jersey bestehend aus El Da Sensei, Tame One und DJ Kaos. Sie sind bekannt dafür, die vier Elemente des Hip-Hop zu vereinen und zu pflegen. Ihre bekannteste Singel ist „Wrong Side of Da Tracks“ eine Homage an die Graffiti-Kunst. Kurz nach der Veröffentlichung ihres 2. Albums „That’s Them“ lösten sich die Artifacts auf. Tame One und El Da Sensei kümmerten sich dann um ihre Solokarrieren. Erst vor drei Jahren feierten sie überraschenderweise ihre Reunion und kommen nun live in den Gare de Lion. Ein MUSS für jeden Fan von real Hiphop!

PROP DYLAN (SWE)
Der schwedische Rapper ist seit Ende der neunziger Jahre im internationalen Hip Hop Business aktiv beteiligt und hat mit Grössen wie Talib Kweli, Swollen Members oder Promoe von den den Loop Troop Rockers zusammengearbeitet. Im Jahr 2007 veröffentlichte er sein erstes Solo-Album „a garbage pail kid“. Daraufhin wurde er vom skandinavischen Hip Hop Magazin „Kingsize“ zum besten schwedischen Rapper gekrönt. Ausserdem war sein Track „“can you imagine““ in diversen internationalen Snowboard und Freeski Movies zu hören. Nach einer unvergesslichen Show vor 3 Jahren kehrt Prop Dylan endlich zurück in den Gare de Lion!
www.propdylanmusic.com

LANDON WORDSWELL (USA)
http://soundcloud.com/landonwordswell

Förderer