Türöffnung 19:30 Uhr
Start 20:00 Uhr
Datum Fr, 13.03.2020
Musikstil Metal
Alter 16+
Eintritt CHF 38
Türöffnung 19:30 Uhr
Start 20:00 Uhr
Datum 13.03.2020
Musikstil Metal
Alter 16+
Eintritt CHF 38


ABGESAGT: Europe Under The Black Death Metal Fire II

+++ VERANSTALTUNG ABGESAGT! +++

Aufgrund eines Beschlusses des Bundesrates vom 13. März 2020 sind wir leider gezwungen, die Veranstaltung „Europe Under The Black Death Metal Fire II“ mit Belphegor und Hate abzusagen. Infos zu den weiteren Veranstaltungen folgen.

Tickets können an den Vorverkaufsstellen und direkt bei Starticket.ch unter dem Link https://bit.ly/2wPYw5I zurückgegeben werden.

Weitere Informationen und Angaben zu den restlichen Events unter www.garedelion.ch.

Europe Under The Black Death Metal Fire II:

Seit 1993 liefern Belphegor aus Salzburg, benannt nach dem gleichnamigen Dämon, ihren ausgewählt teuflischen Musikstil. Über die Jahre folgte ein Album nach dem anderen. Die Texte der Band erforschen unermüdlich die dunkelsten, düstersten Teile der Dämonologie, der Hexerei und des großen Teufels selbst. «EUBDMF» ist der perfekte Zeitpunkt, um die Band mit Tracks von ihrer letzten Platte „Totenritual“ zu erwischen, bevor sie ins Studio gehen, um das neue Album aufzunehmen, das 2020 erscheinen soll.

Die legendären Todesgötter Hate aus Warschau haben vor kurzem im Juni 2019 ihr neues Werk „Auric Gates of Veles“ über Metal Blade Records veröffentlicht und bieten den Europäern nun an, das Album in einem massiven Line-up live zu erleben. Das 11. Studioalbum von Hate ist dunkler denn je und die Melodien werden definitiv dafür sorgen, dass die Menge in einer höllisch heissen Atmosphäre versengt.

Präsentiert von HardCorn und Gare de Lion.

Mitmachen

Ob an der Bar, in der Garderobe, für Dekoideen, als Eventmanager/in oder lieber bei der Technik: wir suchen DICH! Unter garedelion.ch/mitmachen findest du alle Infos.

Förderer

Kontoverbindung

IBAN: CH84 8080 8008 2698 4805 2
Kulturzentrum Wil, Silostrasse 10, 9500 Wil SG

Du möchtest den Gare de Lion (Verein Kulturzentrum Wil) finanziell unterstützen? Das freut uns sehr! Hier kannst du dies schnell und unkompliziert tun: