Türöffnung 20:30 Uhr
Start 21:15 Uhr
Datum Sa, 09.04.2016
Musikstil Pop
Alter 16+
Eintritt CHF 35
Türöffnung 20:30 Uhr
Start 21:15 Uhr
Datum 09.04.2016
Musikstil Pop
Alter 16+
Eintritt CHF 35


LAITH AL-DEEN & BAND (D) – Live Acoustic Tour 2016

Nachdem sein im Oktober 2014 veröffentlichtes Album „Was wenn alles gut geht“ auf Platz zwei der deutschen Album Charts einstieg, präsentierte Laith Al-Deen seine neuen Songs im Rahmen seiner Tour und diversen Open Airs im Jahr 2015 vor über 150.000 Besuchern live. Nach mehr als 50 Konzerten in Deutschland und den umliegenden Nachbarländern, beendete Laith Al-Deen seine Deutschlandtournee am 25.9.2015 im Amphitheater Schloss Philippsruh in Hanau, vor mehr als 2.500 Fans. Im Oktober / November vergangenen Jahres sang er als Gast auf der in der Schweiz stattfindenden SEAT-Music-Session Tour, die ihn durch neun Kantone der Schweiz führte. Im Anschluss daran begann die Studioproduktion am kommenden Album „wieder unterwegs“, dessen Veröffentlichung für den Sommer 2016 geplant ist. Die Tour zum Album findet dann ab dem 30.09.2016 statt – der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Doch so lange möchte Laith seine Fans nicht warten lassen. Aufgrund der großen Nachfrage nach den Akustikversionen seiner Songs, finden auch im Jahr 2016 wieder „live acoustic“ Konzerte statt, bei denen alte Songs in neuen Versionen gespielt und neue Songs erstmals vor Publikum präsentiert werden. Hierzu sagt der Mannheimer Sänger: „Ich stecke schon mitten in der Produktion des neuen Albums und unterbreche diese Arbeit ab Mitte Januar gerne für unsere 2016er live acoustic Konzerte. Wir werden dort so manchen neuen Titel austesten und ein paar alte Schätze wieder ausgraben.“

Dabei wird er auch wieder von seiner herausragenden Band, bestehend aus Ole Rausch (Gitarre), Frieder Gottwald (Bass), Tobi Reiss (Keyboard), Dave Mette (Schlagzeug) und Andie Mette (ebenfalls Gitarre), begleitet. 

Support: DAMIAN LYNN (CH)
Damian ist zwar erst 24, aber längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Mehr als 60 Bühnen hat er im vergangenen Jahr bereits bespielt, unter anderem als Support von Büne Huber, Pegasus oder Bligg. Erst kürzlich war er mit Stefanie Heinzmann in Deutschland auf Tour. Neben dem Gurtenfestival finden sich in der Festivalliste vom letzten Jahr auch Namen wie das m4music-Festival in Zürich und das Montreux Jazz Café in London. Gerade erst im Februar diesen Jahres, gewann er den Swiss Music Award in der Kategorie «Best Talent».

Mitmachen

Ob an der Bar, in der Garderobe, für Dekoideen, als Eventmanager/in oder lieber bei der Technik: wir suchen DICH! Unter garedelion.ch/mitmachen findest du alle Infos.

Förderer

Kontoverbindung

IBAN: CH84 8080 8008 2698 4805 2
Kulturzentrum Wil, Silostrasse 10, 9500 Wil SG

Du möchtest den Gare de Lion (Verein Kulturzentrum Wil) finanziell unterstützen? Das freut uns sehr! Hier kannst du dies schnell und unkompliziert tun: