Türöffnung 20:00 Uhr
Start 21:00 Uhr
Datum Fr, 04.02.2022
Musikstil Indie
Alter 16+
Eintritt CHF 30
Türöffnung 20:00 Uhr
Start 21:00 Uhr
Datum 04.02.2022
Musikstil Indie
Alter 16+
Eintritt CHF 30


Slut (D) & Angela Aux (D)

*** VERSCHIEBUNG ***
Die ganze Tour wird leider in den Februar 2022 verschoben. Die Tickets behalten Gültigkeit.
Text von der Band:
„Lange Zeit herrschte Zuversicht, dass die Tournee von Slut im Herbst diesen Jahres stattfinden kann. Aber die schwer absehbare Entwicklung in der Pandemie und damit einhergehende Einschränkungen lassen keine andere Wahl, als sämtliche Konzerte in den Februar 2022 zu verschieben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.“
02.02.22 Wien – Chelsea
03.02.22 Stuttgart – Im Wizemann
04.02.22 CH-Wil – Gare de Lion
05.02.22 CH-Aarau – Kiff
06.02.22 München – Strom
07.02.22 Köln – Gebäude 9
08.02.22 Hamburg – Knust
09.02.22 Berlin – Hole 44
10.02.22 Dresden – Beatpol
Wir bitten um Verständnis.

Ertönt ein Slut Song fühlt man sich direkt in den Bann gezogen und schwebt irgendwo zwischen Melancholie und Disco. Ersteres erledigt der Kopf, zweites erledigen die Beine sofort von selbst, sobald Chris am Mikrofon, Gerd am Bass, René am Schlagzeug und Rainer an der Gitarre stehen.

Nach dem die Band lange nichts mehr von sich hat hören lassen, kündigen sie im April 2020 mit ihrer neuen Single „For the Soul There Is No Hospital“ ein neues Album an. Der Musikexpress kommentierte damals: „Hoffnungsvoller Electro-Pop, melancholischer Text: Die deutsche Indieband Slut hat sich nach sieben Jahren Pause neu erfunden und ist doch auf ihre Art gleichgeblieben.“

Und jetzt ist es raus „Talks Of Paradise“ ist da ! Auf ihrem neunten Album präsentieren Slut sich in neuen Soundgewand. Die Gitarrenwände haben sie ersetzt, das Klanggewitter neu gedacht. Stattdessen gibt es analoge elektronische Töne, eine tiefe Transparenz und einige beinahe minimalistische Skizzen. Die vier Jugendfreunde haben seit 2017 an „Talks Of Paradise“ gearbeitet, es wird Fabian Isaak Langer (Co-Producer AnnenMayKantereit) dazu geholt und schon wird aus vielen Ideen ein Album.

Ihren hymnischen Indie-Sound behält Slut bei – somit können wir uns auf Konzerte freuen, die uns neue Slut in gewohnter Qualität auf die Bühne bringen. Versprochen!

Special Guest: Angela Aux

Tickets gibts ab Freitag 18. Juni (10 Uhr) an allen Vorverkaufsstellen von SeeTickets oder online.

Zutritt nur mit gültigem Covid-Zertifikat

Mitmachen

Ob an der Bar, in der Garderobe, für Dekoideen, als Eventmanager/in oder lieber bei der Technik: wir suchen DICH! Unter garedelion.ch/mitmachen findest du alle Infos.

Förderer

Kontoverbindung

IBAN: CH84 8080 8008 2698 4805 2
Kulturzentrum Wil, Silostrasse 10, 9500 Wil SG

Du möchtest den Gare de Lion (Verein Kulturzentrum Wil) finanziell unterstützen? Das freut uns sehr! Hier kannst du dies schnell und unkompliziert tun: