Türöffnung 20:30 Uhr
Start 21:00 Uhr
Datum Fr, 06.11.2015
Musikstil Singer/Songwriter
Alter 16+
Eintritt CHF 25
Türöffnung 20:30 Uhr
Start 21:00 Uhr
Datum 06.11.2015
Musikstil Singer/Songwriter
Alter 16+
Eintritt CHF 25


Songwriter Festival: Husky

In unserer SingerSongwriter-Konzertreihe präsentieren wir in Zusammenarbeit mit dem Projekt STARTRAMPE drei hochkarätige sehr entdeckungswürdige Acts, welche ihre Songs in intimer Atmosphäre akustisch präsentieren werden!

Husky (AUS)

Husky, die aus Melbourne stammende Band um Mastermind Husky Gawenda, wurde seit Veröffentlichung ihres Debüts „Forever So“ (SubPop, 2012) mit vielen Grössen verglichen. Die Referenzen reichen von Paul Simon und den Beach Boys über Crosby, Still, Nash and Young bis hin zu den Fleet Foxes oder Everly Brothers. Grosse Schuhe, die es da zu füllen gilt. Nach offensichtlich ganz viel Inspiration, ist es endlich da, das Album „Ruckers Hill“. Ein ganz besonderer Sound, den so nur Husky kreieren können. Ein Album, das eine liebenswerte Einfachheit und ein Gespür für Spass hat, dennoch oft komplex und sehr, sehr musikalisch ist. Im Mai waren die Australier zum ersten Mal in der Schweiz und haben sich nach dem ausverkauften Konzert für weitere Shows im Duo – auch bei uns im Gare de Lion – entschieden.

Neo & Neo (CH)

Die Songs des Duos schwingen mit diesem gewissen Etwas – leichtfüssig, aber erdig, vielschichtig und doch bodenständig. Elegant changieren die gut angezogenen Gesellen zwischen stampfendem Kick-Rhythmus, leichtfüssigen Zupf-Patterns und runden Harmonien. Inhalt und Struktur zollen wohl den grossen Meistern des Folk Tribut, jedoch ohne dabei an Eigenständigkeit einzubüssen.

Andy McSean (CH)

Andy McSean bewegt sich mit einer eindrücklichen Selbstverständlichkeit zwischen Pop und Rock. Seine markante Stimme trägt die eingängigen Songs, die er alle selbst komponiert und textet. 2014 veröffentlichte er sein Debütalbum „Passenger“ und ist damit aktuell auf Tour. Seine Songs fanden auf Anhieb grosse Beachtung bei diversen Radio-Stationen im In- und Ausland. Mit der Single „Hey Now“ schaffte er es bis in das Finale der nationalen Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest 2015.

Mitmachen

Ob an der Bar, in der Garderobe, für Dekoideen, als Eventmanager/in oder lieber bei der Technik: wir suchen DICH! Unter garedelion.ch/mitmachen findest du alle Infos.

Förderer

Kontoverbindung

IBAN: CH84 8080 8008 2698 4805 2
Kulturzentrum Wil, Silostrasse 10, 9500 Wil SG

Du möchtest den Gare de Lion (Verein Kulturzentrum Wil) finanziell unterstützen? Das freut uns sehr! Hier kannst du dies schnell und unkompliziert tun: