AFRIQUA (USA/D) ersetzt SEPP (RO)



Leider ist unser heutiger Gast Sepp aus gesundheitlichen Gründen verhindert und kann seine Reise von Rumänien in die Schweiz im letzten Moment nicht antreten. Wir bedauern das sehr, freuen uns aber umso mehr, dass wir Ausnahmetalent Afriqua für unsere KLEINaberFEIN-Party heute Abend verpflichten konnten.
Der gebürtige Amerikaner Adam „Afriqua“ Longman Parker widmete sich – bevor die elektronischen Klänge Einzug fanden – dem Hip Hop und der klassischen Musik. Sein Background findet in den heutigen Produktionen Einzug, die immer wieder für Begeisterung und Abwechslung sorgen. Wir freuen uns auf eine musikalische Reise der Extraklasse!

Mitmachen

Ob an der Bar, in der Garderobe, für Dekoideen, als Eventmanager/in oder lieber bei der Technik: wir suchen DICH! Unter garedelion.ch/mitmachen findest du alle Infos.

Förderer

Kontoverbindung

IBAN: CH84 8080 8008 2698 4805 2
Kulturzentrum Wil, Silostrasse 10, 9500 Wil SG

Du möchtest den Gare de Lion (Verein Kulturzentrum Wil) finanziell unterstützen? Das freut uns sehr! Hier kannst du dies schnell und unkompliziert tun: