Mitteilung in eigener Sache: Gare de Lion mit neuem Naming Right Sponsor



Medienmitteilung vom 01.04.2022, 20:30 Uhr

Gare de Lion mit neuem Naming Right Sponsor

Der Wiler Kulturbahnhof steckt in der Krise. Gebeutelt von den Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus, schrammte der Betreiberverein des Gare de Lion (Verein Kulturzentrum Wil) in jüngster Zeit mehrmals knapp an der Zahlungsunfähigkeit vorbei und auch jetzt, wo Veranstaltungen wieder möglich sind, stehen die Zeichen im Bereich Finanzen äusserst schlecht: Der Kulturbetrieb kann derzeit nicht kostendeckend durchgeführt werden. Ein Konkurs stünde bevor, wenn die Weichen nicht grundlegend neu gestellt würden.

Aus genannten Gründen sowie der Tatsache, dass der Gare de Lion als seit über dreissig Jahre existierender Kulturort mit überregionaler Ausstrahlung von der Stadt Wil im Rahmen einer Leistungsvereinbarung nur in beschränktem Mass finanziell unterstützt wird, hat die Clubführung entschieden, nach einem letzten rettenden Strohhalm zu greifen: Mit einem sogenannten «Naming Right Sponsoring»-Partner soll die finanzielle Misere ausgebügelt werden. Nachdem seit Ende 2021 über mehrere Monate hinweg mit mehreren in Frage kommenden Unternehmen vielversprechende Gespräche geführt wurden, konnte nun ein Sponsoringvertrag mit der Firma Gazprom abgeschlossen werden. Gazprom ist ein weltweit führendes Erdgasförderunternehmen mit Sitz in Russland. Das Unternehmen vollführt mit dem Sponsoringvertrag mit dem alteingesessenen Wiler Kulturbahnhof den Startschuss für umfangreiche Engagements in der Schweizer Kulturlandschaft.

Im Rahmen der neuen Naming-Right-Vereinbarung wird als sicherlich grösste Neuerung der Wiler Kulturbahnhof per 1. Oktober 2022 umbenannt in «Gaz de Lion». Aktuell wird zudem als Option die Einführung des Rubels als Zahlungsmittel im Club geprüft. Auf der Führungsebene des Gare de Lion bleibt vorerst alles beim Alten. Gazprom möchte die existierenden Strukturen sowie das professionelle Know-how der Clubführung weiterhin nutzen. Matthias Warnig, Executive Senior Managing Director der Sponsoring-Abteilung bei Gazprom, sagt zum neuen Sponsoring des Gare de Lion in Wil: «Wir sind begeistert, ein solch geschichtsträchtiges Kulturzentrum künftig unterstützen zu können und sind der Überzeugung, dass dieser Schritt für Gazprom die richtige Entscheidung ist.»

>> Medienmitteilung als PDF

Gare de Lion mit neuem Naming Right Sponsor

WhatsApp Newsletter

Erhalte News zu unseren Events einfach und unkompliziert direkt auf dein Handy. Hier geht's zur Anmeldung.

Mitmachen

Ob an der Bar, in der Garderobe, für Dekoideen, als Eventmanager/in oder lieber bei der Technik: wir suchen DICH! Unter garedelion.ch/mitmachen findest du alle Infos.

Förderer

Kontoverbindung

IBAN: CH70 8080 8001 4282 9978 8
Kulturzentrum Wil, Silostrasse 10, 9500 Wil SG

Du möchtest den Gare de Lion (Verein Kulturzentrum Wil) finanziell unterstützen? Das freut uns sehr! Hier kannst du dies schnell und unkompliziert tun: